16.04.2019

09. Mai Brasilianischer Abend im Kulturhaus mit den Gitarrenduo GUANDUO

Brasilianischer Abend im Kulturhaus mit den Gitarrenduo GUANDUO
Brasilianischer Abend im Kulturhaus mit den Gitarrenduo GUANDUO

Man hört Brasilien und man denkt an Rio, an die Copacabana oder an Samba. Am 9. Mai kommt brasilianisches Flair im Kulturhaus der BASF Schwarzheide GmbH auf, wenn die diesjährigen eco-Preisträger ihr Können vor Lausitzer Publikum unter Beweis stellen werden. Eduardo Pinheiro und Juliano Camara sind GUANDUO. Die beiden Gitarristen verbinden in ihrer Musik die Rhythmen ihrer Heimat. In ihrem Repertoire finden sich Einflüsse aus der brasilianischen Populärmusik genauso wieder wie die Klänge von Samba, Capoeira und Frevo. Das Konzert beginnt 18.00 Uhr. Karten sind ab sofort im Vorverkauf erhältlich.
Das Gitarrenduo war im Januar mit dem Musikförderpreis „eco" der BASF Schwarzheide GmbH ausgezeichnet worden. Die beiden Musiker hatten die Jury beim Ensemblewettbewerb der Hochschule für Musik Carl Maria von Weber Dresden mit ihrer „hochprofessionellen Darbietung eigener Kompositionen" überzeugt. Das Duo setzte sich bei dem zweitägigen Wettbewerb gegenüber 16 mitstreitenden Klassik- und Jazz-Besetzungen durch.
eco – Musikförderpreis der BASF Schwarzheide GmbH
2010 hat die BASF Schwarzheide GmbH in Kooperation mit der Hochschule für Musik Carl Maria von Weber Dresden den Musikförderpreis eco ins Leben gerufen. Seitdem wird dieser jährlich als Sonderpreis zum hochschulinternen Wettbewerb für Kammermusik unter den teilnehmenden Studierenden aller Fachrichtungen ausgelobt. Damit unterstützt die BASF in Schwarzheide regional bedeutende und kulturschaffende Institutionen und honoriert musikalische Spitzenleistungen talentierter Künstler.
Preisträgerkonzert
Donnerstag, 9. Mai 2019, 18.00 Uhr im Kulturhaus der BASF Schwarzheide GmbH, Schipkauer Straße 1, 01987 Schwarzheide.
Karten gibt es im Vorverkauf (VVK) bis zum 7. Mai 2019 im Kulturhaus jeweils montags bis freitags, 12.00 bis 16.00 Uhr sowie an der Vorverkaufsstelle des Senftenberger Wochenkuriers (Telefon 03573 363660). Restkarten sind an der Abendkasse erhältlich.
Karten 10,50 Euro (VVK), Gruppen ab fünf Personen 8,00 Euro (VVK) sowie Schüler, Auszubildende und Studenten 5,00 Euro (VVK)