05.08.2019

Förderverein Lausitz e.V. in Stechau

Beim großen Sommer Open Air Highlight der Brandenburgischen Sommerkonzerte in Stechau waren 2.400 Gäste anwesend - ein neuer Rekord. Der Förderverein hatte im Vorfeld kräftig die Werbetrommel gerührt. Danke Herrn Tudyka für die tolle Zusammenarbeit im Vorfeld. Dank ihm war auch zum ersten Mal Drohnenexpertise für Luftbilder mit dabei und Walter Schönenbröcher mit dem VR-Film. Die Vertreter des Fördervereins nutzten die Gelegenheit zu einem gemeinsamen Picknick und vielen Gesprächen mit den Gästen des Konzerts im Vorfeld bei einem kleinen Glas Sekt.