Dr. Christina Eisenberg

Dr. Christina Eisenberg (2019)

Ale gebürtige Nordhessin fühle ich mich nach über 20 Jahren in der Lausitz mehr als wohl und kann sagen - Die LAUSITZ ist meine Heimat. Ich bin seit der Gründung des Fördervereins Lausitz 2007 mit dabei und habe die Ehre als Geschäftsführerin dem Verein und damit der ganzen Lausitz mit ganzem Herzen zur Verfügung zu stehen. Mein Wunsch - noch vielen Menschen unsere Heimat mit all ihren Facetten näher bringen! Beruflich engagiere ich mich im Verein CURPAS e.V. der sich dem Zukunftsthema Einsatz unbemannte Flugsysteme (Drohnen) verschrieben hat.

www.lausitz.de